Katharina Bach

1985

Ausbildung

Westfälische Schauspielschule in Bochum

Stationen

2014 - 2020 Ensemble Schauspiel Frankfurt

Besonderes

Mit der Autorin Gerhild Steinbuch verbindet sie eine Zusammenarbeit als Performerin.

Mit ihrer Band “bitchboy” erarbeitete sie einen Nick-Cave-Abend.

Mit der bildenden Künstlerin Catharina Szonn ist sie “CK geil”.

An den Kammerspielen seit

2020

AmA ohne Maske

Das imaginierte Porträt einer Schauspieler*in von sich selbst: Mit welcher Szene könnte es beginnen? Was sind wegweisende biografische und berufliche Momente, und was sagen sie über die Träume und Ziele eines sich neu bildenden Ensembles? Im Podcast „AmA ohne Maske“ erzählen die Schauspieler*innen der Münchner Kammerspiele von sich: von den Menschen, die das Theater in den nächsten Jahren prägen werden.

Konzept & Regie: Wiebke Puls
Tontechnik & Schnitt: Johann Jürgen Koch, Martin Sraier

„Das Spielen auf der Bühne ist für mich etwas unglaublich Sicheres. Es ist ein freier Fall und man stürzt und stürzt und fühlt sich dabei extrem sicher.“

– Katharina Bach