Die nächsten Termine
Heute, 2.2.
Göttersimulation
20:00 – 22:00 Schauspielhaus

Eine Reise ans Ende des analogen Zeitalters

Morgen, 3.2.
Effingers
19:00 – 22:45 Schauspielhaus
Gleißendes Licht — Buchpräsentation mit Marc Sinan
19:30 Habibi Kiosk

Türkisch, deutsch, armenisch. Eine Familiengeschichte zwischen drei Kulturen, voller Glanz...

Zum gesamten Spielplan

Habibi Kiosk

Der Habibi Kiosk. Hier strömt alles rein und raus, was Kultur ist. „Wer oder was ist die Stadt“? Im Kunst-Kiosk erforschen wir Frage, wie eine Gemeinschaft mit aktiver Teilhabe funktioniert. Der Habibi Kiosk ist ein durchlässiges Fenster in die Kammerspiele. Ein Raum für viele Perspektiven.

Geöffnet von Di bis Fr von 14:00 – 20:00 Uhr.

MK forscht
Habibi Kiosk

Folgen wir den Zukünftigen

Neues Reiseziel: Theaterlabor Neuperlach
Theater machen dürfen alle! Das Theaterlabor ist ein Experimentier- und Arbeitsraum, ein Ort für Austausch und Begegnung zwischen...

Kein Krieg!

Im Rahmen unserer SISTERHOOD mit ukrainischen Künstler*innen setzen wir uns miteinander für weltoffene, freie Gesellschaften ein. Wir verurteilen den Angriff der Russischen Föderation auf die Ukraine. Präsident Putin zerstört mit diesem Schritt die europäische Friedensordnung. Sein Krieg gefährdet Millionen Menschenleben.

Als europäischer, gesellschaftlicher Akteur sehen sich die Münchner Kammerspiele dem Frieden und einer Außenpolitik der Zivilgesellschaften verpflichtet. Die gegenwärtige Lage begreifen wir als Verpflichtung, unsere Zusammenarbeit mit ukrainischen Künstler*innen zu intensivieren. Ihnen und der gesamten ukrainischen Bevölkerung gilt unsere volle Solidarität.