Die nächsten Termine
Heute, 5.12.
Nora
19:00 – 21:10 Schauspielhaus
Morgen, 6.12.
Aus Shtetl und Shtot
20:00 Schauspielhaus
Zum gesamten Spielplan
MK forscht
Habibi Kiosk
Consent Calling goes...
Consent Calling goes Habibi Kiosk
Ein feministischer Sexshop auf der Maximilianstraße 9. –...

Folgen wir den Zukünftigen

Kein Krieg!

Im Rahmen unserer SISTERHOOD mit ukrainischen Künstler*innen setzen wir uns miteinander für weltoffene, freie Gesellschaften ein. Wir verurteilen den Angriff der Russischen Föderation auf die Ukraine. Präsident Putin zerstört mit diesem Schritt die europäische Friedensordnung. Sein Krieg gefährdet Millionen Menschenleben.

Als europäischer, gesellschaftlicher Akteur sehen sich die Münchner Kammerspiele dem Frieden und einer Außenpolitik der Zivilgesellschaften verpflichtet. Die gegenwärtige Lage begreifen wir als Verpflichtung, unsere Zusammenarbeit mit ukrainischen Künstler*innen zu intensivieren. Ihnen und der gesamten ukrainischen Bevölkerung gilt unsere volle Solidarität.