Auf nach Woanders!
Die neue Spielzeit ab September 2024

So schön war das MK: Straßenfest

Das war das Festival "What is the City NOW?"
MK: Merch

MK goes CSD

Vereint in Vielfalt – gemeinsam gegen Rechts

Ars Moriendi

MK: SCHICKSALE

Die Website MK Schicksale ist den Mitarbeiter*innen der Münchner Kammerspiele gewidmet, die in der NS-Zeit entrechtet, verfolgt und ermordet wurden. Im Sinne einer fortlaufenden Erinnerungsarbeit wird hier an ihre oftmals vergessenen und verdrängten SCHICKSALE erinnert.

Habibi Kiosk

Der Habibi Kiosk. Hier strömt alles rein und raus, was Kultur ist. „Wer oder was ist die Stadt“? Im Kunst-Kiosk erforschen wir Frage, wie eine Gemeinschaft mit aktiver Teilhabe funktioniert. Der Habibi Kiosk ist ein durchlässiges Fenster in die Kammerspiele. Ein Raum für viele Perspektiven.

Di – Fr 14:00 – 20:00 und bei Veranstaltungen offen.

MK forscht
Habibi Kiosk