MK:

Welches Ticket darf’s denn sein?

MK: Gutschein
Sie möchten einen Theaterbesuch verschenken? Gutscheine erhalten Sie ganzjährig an der Tageskasse und online. Schon ab 25 € können Sie Ihren Liebsten eine Freude machen!

Hallo, Abo!

Mit einem Abo erleben Sie die gesamte Bandbreite des künstlerischen Programms der Münchner Kammerspiele – das Abo ist eine Einladung, immer wieder neu inno­vative Theaterkunst zu entdecken, inspirierende Abende zu verbringen, gemeinsam über die Wirklichkeit nachzudenken.

Alle Abo-Serien umfassen 4-6 Vorstellungen im Schauspiel­haus und der Therese-Giehse-Halle mit Platzreservierung. Mit einem Abonnement schenken Sie uns Vertrauen und Planungssicherheit für künstlerische Projekte.

Service Hallo, Abo!

Hier finden Sie die aktuellen Termine für Ihr Abo.

Service Abotermine 23/24

Hier finden Sie bereits jetzt alle Abotermine für die nächste Spielzeit.

Service Abotermine 24/25

Alle unter 30 kommen für 10 Euro in die MK

Kommen Sie an unsere Theaterkasse oder kaufen Sie online Ihr 10-Euro-Ticket. Wählen Sie im Online-Shop anstelle „Normalpreis“ den U30-Preis aus und folgen Sie dann dem Kaufprozess. Ob Sie zur Schule gehen, eine Ausbildung machen, studieren, arbeiten oder zwischen zwei Jobs sind: wenn Sie unter 30 Jahre alt sind, ist das hier Ihr Ticket ins Theater.

Ticketpreise

Platz­kategorien Schauspiel­haus
1
2
3
4
So — Mi 40€ 30€ 20€ 10€
Do — Sa 45€ 35€ 25€ 15€
Premieren 50€ 40€ 30€ 20€
Therese-Giehse-Halle und Werkraum Alle Plätze
So — Mi 20€
Do — Sa 25€
Premieren 30€
Extras, Lesungen, Otto Falckenberg Schule 10/15€
Digitale Formate 10/15€
Ermäßigungen
Einheitspreis für junge Menschen U30 10€
München Pass 8€
Menschen mit Behinderung 50% Ermäßigung
Gruppen 10% Ermäßigung
Pressekarten 0€
Kolleg*innenkarten 12€
Besucherorganisationen 30% Ermäßigung
KulturRaum e.V. 0€

Platzkategorien im Schauspielhaus

Für eine größere Ansicht laden Sie bitte das PDF herunter

Saalplan PDF

Freie Platzwahl in der Therese-Giehse-Halle und im Werkraum

Seit dem 1. April 2024 gilt in der Therese-Giehse-Halle und dem Werkraum wieder freie Platzwahl. Damit kehren die MK zurück in das System vor der Pandemie, denn man sieht und hört man von allen Plätzen gut.

Neu ist die Möglichkeit des Early Boardings. Early Boarding ist ein Angebot für Besucher*innen mit sichtbaren aber auch nicht-sichtbaren Behinderungen (also zum Beispiel mit sensorischen oder psychischen Beeinträchtigungen) und bedeutet, dass ein früherer Einlass in die Therese-Giehse-Halle und den Werkraum möglich ist, um in Ruhe seinen Platz aufzusuchen und sich entspannt an die Raum- und Licht-Situation zu gewöhnen.

Sollten Sie dieses Angebot nutzen möchten, sprechen Sie einfach die Kolleg*innen vom Einlassdienst eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn an. Die Kolleg*innen informieren Sie über den Beginn des Early Boardings und ermöglichen Ihnen einen früheren Einlass.

Für Studierende, Schüler*innen und Auszubildende bis 30 Jahre

Service Hallo, Abo!

Alle Vorstellungen 1 Jahr lang für die Hälfte

Service Hallo, Abo!

KulturPass

Wir sind dabei! Mit dem KulturPass können alle jungen Menschen, die in diesem Jahr ihren 18. Geburtstag feiern, auf kulturelle Entdeckungstour gehen. Der Bund stellt ihnen dafür ein Budget von 100 Euro zur Verfügung.

bundesregierung.de

München-Pass

Als Inhaber*in eines München-Passes können Sie für den ermäßigten Preis von 8 Euro, unabhängig von der Preiskategorie, ein Ticket kaufen. Kommen Sie dazu zu unseren Öffnungszeiten an die Theaterkasse oder die Abendkasse oder wählen sie im Ticketshop die passende Ermäßigung. Bitte halten Sie beim Ticketkauf und bei der Ticketkontrolle Ihren München-Pass bereit. Ohne diesen müssen Sie leider ein Normalpreisticket erwerben. Gerne können Sie auch Tickets über theaterkasse@kammerspiele.de reservieren und diese bis 7 Tage vor der Veranstaltung an der Theaterkasse abholen.

muenchen.de

Schulklassen

Lehrer*innen können sich telefonisch oder per Mail an der Theaterkasse unter
+49 (0)89 / 233 966 00 oder theaterkasse@kammerspiele.de melden und eine Reservierung vornehmen.

Alle Schüler*innen erhalten eine Zugabekarte, die sie gegen ein Ticket für eine weitere/andere Vorstellung eintauschen können.

VVK & Veröffentlichung des Monatsspielplans

Jeweils zum 1. eines Monats starten wir den Vorverkauf für den Folgemonat. Ist der 1. ein Sonn- oder Feiertag, verschiebt sich der reguläre Vorverkauf auf den Folgetag. Bitte beachten Sie auch Updates auf der Startseite.

MK: Theaterkasse

Noch was unklar?

Wenn Sie Fragen haben, sind wir sehr gerne für Sie da! Sie erreichen uns unter +49 (0)89 / 233 966 00 oder unter theaterkasse@kammerspiele.de

Auf viele Fragen finden Sie auch hier in unseren FAQ eine Antwort.

Häufig gestellte Fragen
Wo kann ich Karten, Tickets kaufen?

- an der Tageskasse: persönlich, telefonisch
- online über München Ticket oder bei den Streaming-Angeboten direkt über die Website der Münchner Kammerspiele
- Webshop der Münchner Kammerspiele
- an den VVK-Stellen von München Ticket
- an der Abendkasse: die Abendkasse öffnet eine Stunde vor Vorstellungsbeginn

Auf Wunsch schicken wir Ihnen das Ticket oder mehrere Tickets per Post (zzgl. Portoversand 3,90 €) zu.

Menschen mit Behinderung

Für Rollstuhlfahrer*innen ist der Eintritt kostenlos. Rollstuhl-Plätze können nur telefonisch oder an der Theaterkasse gebucht werden.

Mit einem Grad der Behinderung von mindestens 50 erhalten Sie einen Preisnachlass von 50%. Der Einlass ist nur gegen Vorlage eines Schwerbehindertenausweises möglich.

Begleitpersonen, die im Behindertenausweis eingetragen sind, erhalten ebenfalls 50% Ermäßigung.

Bei Fragen kontaktieren Sie bitte unsere Kolleg*innen an der Theaterkasse.

Ich bin Schüler*in, Student*in, U30, (...). Gibt es eine Ermäßigung für mich?

Schüler*innen, Studierende, Auszubildende, FSJ-Leistende und alle anderen unter 30 Jahren bekommen Karten für 10 €. Diese sind auch online erhältlich.

Falls Sie sich in keiner der hier beschriebenen Gruppen wiederfinden, rufen Sie uns an der Theaterkasse an oder schreiben Sie uns.

Ich bin München-Pass-Inhaber*in. Gibt es eine Ermäßigung für mich?

Als Inhaber*in eines München-Passes können Sie für den ermäßigten Preis von 8 Euro, unabhängig von der Preiskategorie, ein Ticket kaufen. Kommen Sie dazu zu unseren Öffnungszeiten an die Theaterkasse oder die Abendkasse oder wählen sie im Ticketshop die passende Ermäßigung. Bitte halten Sie beim Ticketkauf und bei der Ticketkontrolle Ihren München-Pass bereit. Ohne diesen müssen Sie leider ein Normalpreisticket erwerben. Gerne können Sie auch Tickets über theaterkasse@kammerspiele.de reservieren und diese bis 7 Tage vor der Veranstaltung an der Theaterkasse abholen.

Wie sieht es mit Gruppenermäßigungen aus?

An der Theaterkasse erhalten Sie beim Kauf von 10 Karten einer Vorstellung oder von 16 Karten für mehrere Vorstellungen einen Nachlass von 10 % (ausgenommen sind Sonderveranstaltungen). Gruppenermäßigungen sind online nicht möglich, kaufen Sie in diesem Fall Ihre Karten bitte persönlich oder telefonisch über unsere Theaterkasse.

Wie kann ich eine Schulklasse für einen Besuch anmelden?

Lehrer*innen können sich telefonisch oder per Mail an der Theaterkasse unter +49 (0)89 / 233 966 00 oder theaterkasse@kammerspiele.de melden und eine Reservierung vornehmen.

Alle Schüler*innen erhalten eine Zugabekarte, die sie gegen ein Ticket für eine weitere/andere Vorstellung eintauschen können.

Mehr Theater für Schule und Uni

Muss ich mein Ticket ausdrucken oder reicht es auf dem Handy?

Beim Einlass scannen wir den QR-Code auch direkt von Ihrem Handy. Sie können sowohl das digitale Ticket auf Ihrem Mobilgerät als auch die gedruckte Version vorzeigen.

Die Tickets können momentan leider nicht in einem Passbook gespeichert werden.

Sind die Karten, Tickets auch im Netz der MVV gültig?

Ihr Abonnementausweis oder Ihre Eintrittskarte, sofern die MVV-Nutzung auf der Vorderseite zugelassen ist, berechtigen am Tag der Vorstellung ab 15 Uhr bis 6 Uhr am folgenden Tag zur Hin- und Rückfahrt mit allen MVV-Verkehrsmitteln im Gesamtnetz des MVV. Bei Vorstellungsbeginn vor 18 Uhr ab jeweils drei Stunden vor der Vorstellung gültig.

Wie kann ich meinen Gutschein einlösen?

Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit die Gutscheine für den Besuch Ihrer gewünschten Vorstellungen der Münchner Kammerspiele (Schauspielhaus, Therese-Giehse-Halle und Werkraum) online einzulösen.
Dazu benötigen Sie ausschließlich die Gutscheinnummer, welche auf dem Gutschein abgedruckt ist. Bei der Zahlart wählen Sie einfach Bezahlung per Gutschein aus. Nachfolgend tippen Sie in das Feld Gutscheinnummer Ihre Gutscheinnummer ein und klicken anschließend auf „Jetzt einlösen“. Der Wert des Gutscheines wird mit dem Kaufpreis verrechnet. Sollten Sie mehrere Gutscheine einlösen wollen, können Sie diese mehrmals nacheinander eingeben und verrechnen.

Sie können den Gutschein auch an der Theaterkasse oder telefonisch einlösen.

Ich möchte einen Theaterbesuch verschenken, wie geht das?

Sie können die Tickets per Telefon oder direkt an der Tageskasse kaufen. Wenn Sie uns die Postschrift des*der Beschenkten mitteilen, geht der Versand von uns aus.

Sie können sich nicht für ein Vorstellungsdatum entscheiden? Dann kaufen Sie einen Gutschein und lassen Sie den*die Beschenkte*n entscheiden, wann er*sie uns besuchen möchte.

Umbuchungen und Ticket-Rückgaben. Was ist bei euch möglich?

Wir können problemlos Ihre Tickets auf einen anderen Tag umtauschen oder an Dritte übertragen. Eine Rückgabe ist nicht möglich.

Warum kann ich an der Abendkasse keine Tickets für mehrere Vorstellungen kaufen?

An der Abendkasse können Tickets nur für den jeweiligen Abend erworben werden. Die Abendkasse öffnet eine Stunde vor der Vorstellung am jeweiligen Spielort.

Ich wollte ein Ticket online kaufen und jetzt stimmt der Tag, das Stück, die Uhrzeit nicht. Was tun?

Kein Problem, wir tauschen das Ticket umgehend um. Rufen Sie uns an oder kommen Sie an der Tageskasse vorbei.

Bargeld, Kreditkarte, Rechnung, Paypal, Klarna etc. Was funktioniert bei euch?

Sie können mit VISA und Mastercard sowie per Paypal bezahlen. Es ist nicht mehr notwendig eine Kreditkarte zu besitzen, um Karten bei uns zu kaufen. An der Tageskasse können Sie mit der EC-Karte oder in bar bezahlen.