Jelena Kuljić

1976

Ausbildung

Studium Jazz-Gesang am Jazz-Institut Berlin

Stationen

Sie spielte in zahlreichen Theaterproduktionen unter anderem an der Volksbühne Berlin, Schaubühne Berlin, im Burg Theater, Thalia Theater, und arbeitete eng mit dem Regisseur David Marton, und der Choreographin Constanza Macras zusammen.

Besonderes

Als Musikerin spielt sie in verschiedenen Musikprojekten unter anderem KUU! (ACTmusic), Z-Country Paradise (Z-Paradise Records), Fasil (ECM), und tritt bei internationalen Jazz Festivals auf, unter anderem Moers Festival, Elbjazz, Copenhagen Jazzfestival, Natjazz Bergen usw.

An den Kammerspielen seit

2015

Zu sehen in

The Assembly / Die Versammlung

AmA ohne Maske

Das imaginierte Porträt einer Schauspieler*in von sich selbst: Mit welcher Szene könnte es beginnen? Was sind wegweisende biografische und berufliche Momente, und was sagen sie über die Träume und Ziele eines sich neu bildenden Ensembles? Im Podcast „AmA ohne Maske“ erzählen die Schauspieler*innen der Münchner Kammerspiele von sich: von den Menschen, die das Theater in den nächsten Jahren prägen werden.

Konzept & Regie: Wiebke Puls
Tontechnik & Schnitt: Johann Jürgen Koch, Martin Sraier

„Am Ende des zweiten Songs entschuldige ich mich bei dem Publikum. Alle schauen mich komisch an. Keiner hat was bemerkt.“

– Jelena Kuljić