Diese Seite ist noch nicht in Leichte Sprache übersetzt. Sie wird jetzt in Alltagssprache angezeigt.

Leoni Schulz

1982

Ausbildung

Studium der Politikwissenschaften

Schauspielstudium an der Hochschule für Film und Fernsehen Konrad Wolf Potsdam  

Station

2014 - 2020 Ensemble Staatstheater Mainz

Besonderes

2011 - 2014 diverse freie Produktionen und Gästin an Schaubühne Berlin, Hans-Otto-Theater Potsdam, Landestheater Schleswig-Holstein, Raum 13 Köln, Tafelhalle Nürnberg

An den Kammerspielen seit

2020 (feste Gästin)

Zu sehen in

Eine Jugend in Deutschland, Flüstern in stehenden Zügen

AmA ohne Maske

Das imaginierte Porträt einer Schauspieler*in von sich selbst: Mit welcher Szene könnte es beginnen? Was sind wegweisende biografische und berufliche Momente, und was sagen sie über die Träume und Ziele eines sich neu bildenden Ensembles? Im Podcast „AmA ohne Maske“ erzählen die Schauspieler*innen der Münchner Kammerspiele von sich: von den Menschen, die das Theater in den nächsten Jahren prägen werden.

Konzept & Regie: Wiebke Puls
Tontechnik & Schnitt: Johann Jürgen Koch, Martin Sraier

„Es gibt einen Topf mit lila Farbe, mit der ich gleich auf mein Kleid malen werde.“

– Leoni Schulz