Wiebke Puls

1973

Ausbildung

Schauspielstudium an der Hochschule der Künste Berlin

Stationen

1997 - 2000 Schauspiel Hannover

2000 - 2005 Deutsches Schauspielhaus Hamburg

Besonderes

2005 Schauspielerin des Jahres gewählt 

2018 3sat-Preis 

Mitglied der Bayerischen Akademie der Schönen Künste 

Jurymitglied beim Berliner Theatertreffen Stückemarkt, den Theaterautorentagen, und den Mühlheimer Theatertagen

An den Kammerspielen seit

2005

Zu sehen in

The Assembly / Die Versammlung, AmA ohne Maske, Heldenplatz

AmA ohne Maske

Das imaginierte Porträt einer Schauspieler*in von sich selbst: Mit welcher Szene könnte es beginnen? Was sind wegweisende biografische und berufliche Momente, und was sagen sie über die Träume und Ziele eines sich neu bildenden Ensembles? Im Podcast „AmA ohne Maske“ erzählen die Schauspieler*innen der Münchner Kammerspiele von sich: von den Menschen, die das Theater in den nächsten Jahren prägen werden.

Konzept & Regie: Wiebke Puls
Tontechnik & Schnitt: Johann Jürgen Koch, Martin Sraier

„Es werden viel zu wenig Fragen gestellt. Zu viele Meinungen, zu wenig Fragen. Das ist meine Meinung.„

– Wiebke Puls