This page has not been translated into English. The page will be displayed in German.

MK:

Jobs

Researcher*innen (w/m/d) gesucht

Die Münchner Kammerspiele suchen für das kommende Projekt des Dokumentar-Künstlers Thomas Bellinck ab sofort

Researcher*innen (w/m/d) im Bereich EU-Grenzpolitik und Überwachung

Die Münchner Kammerspiele suchen eine*n Sozialwissenschaftler*in (oder Doktorand*innen, Postdocs, fortgeschrittene Studierende), Investigative*n Journalist*in, Wissenschaftler*in für Internationale Mobilität, Menschenrechtsanwält*in, der oder die Interesse hat, bei der Entwicklung einer Recherche-basierten Arbeit mitzuarbeiten und Hintergrundwissen zu Grenzpraktiken hat, die in oder um München herum stattfinden, von Ankerzentren über Asylinterview-Verfahren bis zur Grenzsicherheits-Industrie.

Die Arbeit erfolgt in enger Abstimmung mit dem künstlerischen Projektteam.

Zeitraum: ab sofort bis März 2022/ bzw. nach Absprache

Bezahlung: Die Arbeit wird mit einer angemessenen Pauschale vergütet.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an harald.wolff@kammerspiele.de und daniela.schroll@kammerspiele.de

Haben Sie Fragen?

Dann wenden Sie sich gerne an Harald Wolff (Dramaturgie des Projekts) unter harald.wolff@kammerspiele.de

Mitarbeiter*in für die Theaterkasse (w/m/d)

A 7 / E 7 TVöD, unbefristet, in Voll- oder Teilzeit

Ihr Einsatzbereich: Münchner Kammerspiele, Falckenbergstr. 2

Zu Ihren Aufgaben gehören das Erteilen von Auskünften, Betreuen und Beraten von Theaterkund*innen (Kundenakquise und Kundenbindung), das Kassengeschäft sowie die Datenpflege in unserer Kundendatenbank bzw. unserem Customer Relationship Management System.

Im Zusammenhang mit der Aufgabenwahrnehmung ist die Bereitschaft zur Einbringung der Arbeitszeit zu theaterüblichen Zeiten (insbesondere Abend-, Sonn- und Feiertagsdienste) erforderlich. Zudem ist ein Großteil des Jahresurlaubs in den Theaterferien einzubringen.

Die genaue Aufgabenbeschreibung und Anforderungen finden Sie hier auf der Website (Direktlink zur Stellenbeschreibung): bewerberportal.muenchen.de


Haben Sie Fragen?
Frau Patrocinio, Tel. 089/233-36873, E-Mail: theaterkasse@muenchen.de (fachliche Fragen) und Frau Weinzierl, Tel. 089/233-22606, E-Mail: p5131.por@muenchen.de (Fragen zur Bewerbung) stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung:
Bitte nutzen Sie unser Bewerbungsportal! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bewerbungsfrist: 25.10.2021

Weitere Informationen zur Landeshauptstadt München, die Bestandteil dieser Stellenausschreibung sind, finden Sie unter: muenchen.de/rathaus/karriere/arbeitgeberin.

Beleuchter*in (w/m/d)

E 5 TVöD, in Voll- und Teilzeit möglich, zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ihr Einsatzbereich: Münchner Kammerspiele, Beleuchtung, Falckenbergstr. 2, München

Ihre Aufgaben:
Ihre Aufgabe besteht darin, die Vorstellungen und Proben in unseren Produktionsstätten zu betreuen sowie Gastspiele im In- und Ausland zu begleiten. Des Weiteren sind Sie für die technische Bedienung, Wartung und Instandhaltung der Beleuchtungsgeräte zuständig. Die Bereitschaft, zu theaterüblichen Zeiten zu arbeiten (insbesondere Abend-, Sonn- und Feiertagsdienste) setzen wir voraus.

Die genaue Aufgabenbeschreibung und Anforderungen finden Sie in diesem PDF: Beleuchter*in (w/m/d)

Haben Sie Fragen?

Herr Schweig, Tel. 089/233-36673 (fachliche Fragen) und Frau Köpf, Tel. 089/233-36854 (Fragen zur Bewerbung) stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung: senden Sie bitte an bewerbungen.mk@muenchen.de.

Bewerbungsfrist: 17.10.2021

Weitere Informationen zur Landeshauptstadt München, die Bestandteil dieser Stellenausschreibung sind, finden Sie unter muenchen.de/bewerbung.

Damenmaßschneider*in/ Ankleider*in (w/m/d)

E 5 TVöD, unbefristet, in Voll- oder Teilzeit, voraussichtlich ab 01.12.2021
Verfahrensnummer: 15910

Ihr Einsatzbereich: Münchner Kammerspiele, Damenschneiderei, Falckenbergstr. 2, 80539 München

Ihre Aufgabe: Zu Ihren Aufgaben gehören die termingerechte Anfertigung und Änderung von Kostümen nach Vorgabe
der künstlerischen Anforderungen. Ferner sind Sie für die Betreuung der Proben und Vorstellungen
zuständig. Hierzu gehört insbesondere das Ankleiden der Künstler*innen. Darüber hinaus pflegen und
reparieren Sie die Kostümteile der laufenden Vorstellungen.
Die Bereitschaft zu theaterüblichen Zeiten zu arbeiten (insbesondere Abend-, Sonn- und
Feiertagsdienste) setzen wir voraus.

Die genaue Aufgabenbeschreibung und Anforderungen finden Sie in diesem PDF: Damenmaßschneider*in/ Ankleider*in (w/m/d)

Haben Sie Fragen?
Frau Diebel, Tel. 089/233-37040 (fachliche Fragen) und Frau Pichler, Tel. 089/233-36852 (Fragen zur
Bewerbung) stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an bewerbungen.mk@muenchen.de.

Bewerbungsfrist: 24.10.2021

Weitere Informationen zur Landeshauptstadt München, die Bestandteil dieser Stellenausschreibung sind, finden Sie unter muenchen.de/bewerbung.

Technische Produktionsleitung (w/m/d) Schwerpunkt: Konstruktion

NV Bühne (BT), befristet nach NV-Bühne, in Voll- und Teilzeit möglich

Ihr Einsatzbereich: Münchner Kammerspiele, Technische Direktion, Falckenbergstr. 2, München

Ihre Aufgaben: Die Planung von Produktionen über die komplette Entstehungsphase hinweg bildet den Schwerpunkt ihrer Tätigkeit. Sie konstruieren vor allem Dekorationsteile, führen Berechnungen durch oder legen Antriebe aus. Sie verwalten das Ihnen zugewiesene Produktionsbudget, stellen einen Terminplan auf und achten auf dessen Einhaltung. Ebenso achten Sie auf die Einhaltung der qualitativen Ziele im Dekorationsbau. Darüber hinaus übernehmen Sie auch organisatorische Maßnahmen im Zusammenhang mit Produktionen, beispielsweise die Vereinbarung und Koordination von Terminen oder Absprachen mit der Branddirektion.

Die genaue Aufgabenbeschreibung und Anforderungen finden Sie in diesem PDF: Technische Produktionsleitung (w/m/d) Schwerpunkt: Konstruktion

Haben Sie Fragen?
Herr Bette, Tel. 089/233-37104 (fachliche Fragen) und Frau Köpf, Tel. 089/233-36854 (Fragen zur
Bewerbung) stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an bewerbungen.mk@muenchen.de.

Bewerbungsfrist verlängert bis 7.11.2021

Weitere Informationen zur Landeshauptstadt München, die Bestandteil dieser Stellenausschreibung sind, finden Sie unter muenchen.de/bewerbung.

Internship

The Münchner Kammerspiele offers various internships in the artistic field. The internships are generally unpaid.

We are regularly looking for interns in graphic design, press and public relations, stage and costume design.

The interns usually support the assistants of the Münchner Kammerspiele and thus have the opportunity to get to know an artistic production process from the beginning of rehearsals to the premiere. As an interface between the directing team and the artistic-technical departments, they participate in rehearsals and accompany a production.

In graphics, press and public relations, the interns support those responsible in the organisation and implementation of all daily tasks in the areas of press relations, marketing and online editing.

Interns must be interested in and curious about following a complete theatre production process, be reliable and have a desire to work in a variety of areas. Initial experience is desirable.

Therefore, please understand that applications for one of the job shadowing positions listed below can only be processed together with a completed application questionnaire.

Basic requirements are:

- Compulsory internship within the framework of school, training or study regulations as a pre-, intermediate or post-internship that has not yet been completed.

- Voluntary internship for orientation for vocational training or taking up a course of study (maximum of three months)

- Voluntary, accompanying internship parallel to vocational or university training, if such an internship relationship has not previously existed with the City of Munich or the Münchner Kammerspiele (maximum up to three months)

Please send applications by e-mail to: bewerbungen.mk@muenchen.de

Applications

We look forward to receiving your application!

We are regularly looking for new, committed staff members to support us in our theatre work in the various artistic areas (production management, project management, internships in the artistic management/direction/dramaturgy etc.).

The tasks depend on the corresponding area of activity. Simply write in your application which area you would like to work in and what experience you have.

Send your application with the relevant attachments (cover letter, CV, certificates, etc.) and the earliest possible starting date to bewerbungen.mk@muenchen.de.

Entrance and cloakroom service

Admission and cloakroom service

Are you interested in working as an entrance and cloakroom service attendant at the Münchner Kammerspiele?

Please send your application directly to our service partner:
Company allpower Veranstaltungsservice GmbH, Schillerstr. 7, 80336 München
Internet: www.allpower-personal.de

The City of Munich actively promotes equality for all employees. We therefore welcome applications regardless of cultural and social background, age, religion, ideology, disability or sexual identity. Severely disabled applicants will be given preference in the event of equal suitability, taking into account all circumstances of the individual case.