MK:

What is the City? Forschungs-Residenz #2

Forschungs-Residenzen im Stadtraum
Gabi Blum, Patrick Gruban, Emanuel Mooner und Matthias Stadler (München): What is the City? Von urbanen Szenen, Raumpolitiken und subversiven Strategien

 Mai 2021 - Juli 2022
 Mai 2021 - Juli 2022

Im Rahmen von „What is the City?“ untersuchen wir gemeinsam mit Künstler*innen, Akteur*innen des kulturellen und gesellschaftlichen Lebens und Münchner*innen die Stadt als vielschichtiges Geflecht, dessen Textur verhandel- und veränderbar ist.
Über einen Open Call haben wir vier dreiwöchige Forschungs-Residenzen an frei produzierende Künstler*innen und Gruppen vergeben, um sich an diesem Forschungsfeld zu beteiligen und an den Schnittstellen von Theater und Stadt zu experimentieren. Jede Residenz endet mit einem öffentlichen Showing, einer Präsentation oder szenischen Skizze.

Forschungs-Residenz #2
Gabi Blum, Patrick Gruban, Emanuel Mooner und Matthias Stadler (München): What is the City? Von urbanen Szenen, Raumpolitiken und subversiven Strategien

Mit Gabi Blum, Patrick Gruban, Emanuel Mooner und Matthias Stadler haben sich vier Künstler*innen, Aktivist*innen und Kulturvermittler*innen zusammengetan, um Narrativen jenseits der schönen Stadt nachzuspüren und Episoden und Figuren der Münchner Szene außerhalb des Mainstreams zu dokumentieren. Ausgehend von ihren Netzwerken werden sie im Rahmen der Residenz an einer installativen Auseinandersetzung mit dem Stadtraum arbeiten und ihre Sammlung und Forschung zum künstlerischen Schaffen in einer von Raumnot geprägten Stadt in einem Online-Archiv veröffentlichen.