MK:

Matsch

Ein musikalisches Wandertheater
Regieübung von Paula Schlagbauer, 2. Studienjahr Otto Falckenberg Schule
Regie: Paula Schlagbauer und Marina Erler

 Therese-Giehse-Halle Foyer
 45 Minuten
 Einfache Sprache
 Eintritt frei
 Therese-Giehse-Halle Foyer
 45 Minuten
 Einfache Sprache
 Eintritt frei

Ganz zart ging es los – es waren ja nur ein paar winzige Tröpfchen! Die Stellen auf der Haut wurden erst etwas feucht, dann komplett nass. Handtücher, Papierstreifen, Ventilatoren durchweicht. Und jetzt sitzt du da und hast Angst, vielleicht überhaupt nie mehr jemals zu trocknen.

Ein Stück, das sich ausgehend von alltäglichen und unalltäglichen Ausnahmesituationen mit dem Klarkommen, dem Aushalten, dem unendlichen Matschig werden beschäftigt.

Das Wandertheater geht auf Tournee:
21.10. Waging, Postkellerstr. 11, 17:00
23.10. Biberach, ABDERA kulturhalle, 17:00
24.10. Darmstadt
25.10. Caritas Greven, 17:00
26.10. Lebenshilfe Aschaffenburg
27.10. Kassel, Studio Lev, 17:00

  • Mit: Frida Lang
  • Stückentwicklung: Jona Stoll
  • Songtexte: Jona Stoll
  • Komposition: Henrik Baumgarten
  • Regie: Paula Schlagbauer, Marina Erler
Service Tickets & Abos