MK:

Hungry Ghosts

Das spricht man so aus:
Hangri Gosts.
Das ist Englisch und bedeutet:
Hungrige Geister.

Von Anna Smolar und ihrer Theater-Gruppe

 Schauspielhaus
 Premiere: 22.10.2022
 Deutsch, ab 28.10. mit englischen Übertiteln
 Premiere: 20-50€, Do-Sa: 15-45€, So-Mi: 10-40€, unter 30 Jahren jede Platzkategorie: 10€
 Schauspielhaus
 Premiere: 22.10.2022
 Deutsch, ab 28.10. mit englischen Übertiteln
 Premiere: 20-50€, Do-Sa: 15-45€, So-Mi: 10-40€, unter 30 Jahren jede Platzkategorie: 10€

Eine Theater-Gruppe probt ihr Stück.
Das Stück soll komisch sein.
Und außergewöhnlich.
Tür auf, Tür zu.
Liebhaber, Ehe-Mann.
Und so weiter.
Aber plötzlich laufen die Proben nicht mehr so gut.
Die Haupt-Darstellerin ist einfach nicht mehr lustig.
Der Regisseur dreht durch.
Alle haben schlechte Laune.
Und dann geschehen plötzlich seltsame Dinge.
Es geht um eine Geschichte, die wir verdrängt haben.
Verdrängt heißt hier:
Wir wollten die Geschichte vergessen.
Aber sie taucht einfach wieder auf.

  • Regieassstenz: Melina Dressler
  • Bühnenbildassistenz: Leonard Mandl
  • Kostümassistenz: Leika Lütke
  • Soufflage: Sandra Petermann
  • Inspizienz: Hanno Nehring
  • Dramaturgiehospitanz: Lara Bos
  • Live-Übersetzung: Shannon Harris
  • Übertitelung: Sprachspiel
  • Übertitel Operator: Linda Hou, Fernanda von Sachsen Gessaphe
  • Technische Produktionsleitung: Jonas Pim Simon
  • Künstlerische Produktionsleitung: Gina Penzkofer
Mehr anzeigen  Weniger anzeigen 
Spielzeit 22/23
Folgen wir den Zukünftigen
Immer wieder neu innovative Theaterkunst entdecken
Service Tickets & Abos
Termine & Tickets
Sa 22.10. 20:00
Premiere Abo: Premierenabo
Fr 28.10. 20:00
Einführung ab 19:30 Uhr Abo: Zweitaufführungsabo
Hungry Ghosts
  • Schauspielhaus
  • Premiere: 22.10.2022
  • Deutsch, ab 28.10. mit englischen Übertiteln
  • Premiere: 20-50€, Do-Sa: 15-45€, So-Mi: 10-40€, unter 30 Jahren jede Platzkategorie: 10€