MK:

Neue Zeit, neue Dramatik: Kathrin Röggla

Lesung

 Werkraum
 10 Euro
 Werkraum
 10 Euro

Die Dramatikerin Kathrin Röggla von der mehrere Stücke an den Kammerspielen zur Uraufführung gebracht wurden – u.a. „Draußen tobt die Dunkelziffer“ in der Regie von Felicitas Brucker – , gehört in diesem Jahr der Jury für den „Münchner Förderpreis für deutschsprachige Dramatik“ an. Am Nachmittag der Langen Nacht der neuen Dramatik liest sie aus ihren aktuell neu entstehenden Texten.

Tickets
Sa 26.6. 16:00 – 17:00
Neue Zeit, neue Dramatik: Kathrin Röggla
  • Werkraum
  • 10 Euro