Diese Seite ist noch nicht in Leichte Sprache übersetzt. Sie wird jetzt in Alltagssprache angezeigt.

Lukas Bärfuss vor einer roten Wand

Grafik: Yue Ying / Gabriela Neeb

MK:

Erde, Feuer, Wasser, Luft #2

Erzählungen für unseren Planeten
Lukas Bärfuss trifft auf Dipesh Chakrabarty

 Schauspielhaus
 11.3.2024
 Auf Englisch
 Schauspielhaus
 11.3.2024
 Auf Englisch

Das Gleichgewicht der Elemente wurde gestört. Zweihundert Jahre industrielle Einflüsse haben die Ökosysteme dieser Erde verändert. Jeden Tag verlieren wir Leben, Lebensräume, Zukunftschancen. Wie können wir unsere Verluste betrauern? Wie können wir die Veränderungen bewältigen? Und dabei zuversichtlich in die Zukunft gehen?

Zum zweiten Mal lädt Lukas Bärfuss eine herausragende Persönlichkeit zum Gespräch über die Zukunft unseres Planeten: Der indische Historiker Dipesh Chakrabarty, Mitbegründer der Subaltern Studies Group, zählt zu den international einflussreichsten Wissenschaftlern, die sich in den letzten Jahren mit der Bedeutung des Klimawandels auseinandergesetzt haben. Der Klimawandel, so argumentiert er, stellt unsere Vorstellungen von Geschichte, Moderne und Globalisierung grundlegend in Frage. Wir müssen eine planetarische Sicht einnehmen, um angemessen auf ihn reagieren zu können!

2024 legen die Münchner Kammerspiele einen Fokus auf das Verhältnis von Mensch und Natur. Bärfuss appelliert an unsere Vorstellungskraft und an das Theater als Ort der Imagination. Mit einer Lesung, einem Vortrag und kritischen Fragen entwerfen wir Erzählungen für die nächsten zehntausend Jahre. Diskutieren Sie mit!

Event verpasst? Dann schaut hier in die Aufzeichnung rein!

Erde, Feuer, Wasser, Luft #1
Erzählungen für unseren Planeten • Lukas Bärfuss trifft Lea...
Lukas Bärfuss vor einer roten Wand
Nächster Termin 17.4.
Erde, Feuer, Wasser, Luft #3
Erzählungen für unseren Planeten • Lukas Bärfuss trifft A.L....