This page has not been translated into English. The page will be displayed in German.

MK:

good game: The Longing

Ein LET´S PLAY mit Thomas Hauser und Harald Wolff
Und diesmal mit: Sarah Fatuun Heinze

 Twitch
 Twitch

Unser zweiter Gast ist Sarah Fatuun Heinze. Denn: Sie spielt gerne. Sarah Fatuun Heinze arbeitet als multidisziplinäre Freie Künstler*in & Autor*in & Kulturelle Bildner*in an der Schnittstelle zu Theater, Games, Musik und Empowerment, versteht sich als ästhetische Forscher*in und ist Teil der Initiative Creative Gaming sowie der Neuen Deutschen Medienmacher*Innen. Mit uns will sie THE LONGING spielen, ein Idle-Game, das aus 400 Tagen Warten in Echtzeit besteht. Heute setzen wir uns gemeinsam auf die Couch in den Kammerspielen, gehen in unser Verlies und fangen jedenfalls mal an. Und wer weiß, vielleicht bleiben wir einfach 400 Tage hocken. Oder wir lassen das Spielen zwischendurch einfach überkochen, mal sehen.

good game:
Thomas Hauser und Harald Wolff laden wechselnde Gäste ein, mit ihnen Videospiele zu spielen und sich dabei über den Godmode und die Welt auszutauschen. Denn Videospiele sind die prägende Kunstform unserer Zeit. Spielen wir sie, reden wir drüber, tauschen wir uns aus, und riskieren wir eines (und noch eines und noch eines) unser sich ständig erneuernden Leben. Und tauschen wir uns darüber aus, was die Spiele, die wir spielen, über die Welt, in der wir leben, aussagen.

Weitere Termine:
12.5. Elden Ring
26.5. Hunt
2.6. Tomb Raider

Good Game: Jeden zweiten Donnerstag, um 20:00 Uhr live aus den Kammerspielen. Und auf Twitch.