Diese Seite ist noch nicht in Leichte Sprache übersetzt. Sie wird jetzt in Alltagssprache angezeigt.

Foto: Sarah-Lena Hilmer / CGI: Ehsan Jahandoost

MK:

MK Musik: Pari San — Anima/Psyche

Eine intermediale Live-Performance von Pari Eskandari

 Therese-Giehse-Halle
 15 Euro, 6 Euro ermäßigt
 Therese-Giehse-Halle
 15 Euro, 6 Euro ermäßigt

Anima/Psyche ist ein Trip. Ein poetischer Streifzug durch Regungen und Risslandschaften der Innenwelt. Die intermediale Live-Performance erforscht anhand von mehrsprachigen Lyrics, futuristischen Klängen, gesampelten persischen Sequenzen, interaktiven Visuals und Ausdruckstanz Bewusstseinszustände und Transformationsprozesse der eigenen Seele. Und die der Gesellschaft.

Pari Sans pulsierende Stimme lässt plötzlich auftauchende und abrupt abbrechende Episoden von Panik und Wut über Schuld und Schmerz bis hin zu Euphorie, politischer Rebellion und aktivem Bestreben nach konkreter gesellschaftlicher Veränderung stufenweise in die Klang- und Textlandschaften hinein tröpfeln. Sinnlich Gegebenes wird aufgefasst, musikalisch und visuell angeeignet und ins Bewusstsein erhoben. Unbewusstes wird durch Texte und Rhythmen erfasst, kanalisiert und emotional erfahrbar gemacht. Anima/Psyche ist der Versuch eines Sprungs, rückwärts zum Himmel.

http://www.pari-san.de/
https://www.instagram.com/pari_san_music/
https://www.facebook.com/PariSanPariSan
https://www.youtube.com/channel/UCVbDpIa-46T_dfXxAgUJvmw
https://open.spotify.com/artist/4Yonol5RNlZxLYyYCmc0mL
https://soundcloud.com/parisan

Anima/Psyche entsteht in Koproduktion mit den Münchner Kammerspielen

Foto: Sarah-Lena Hilmer / CGI: Ehsan Jahandoost

Gefördert durch MUSIKFONDS & BUNDESREGIERUNG FÜR KULTUR & MEDIEN.