Diese Seite ist noch nicht in Leichte Sprache übersetzt. Sie wird jetzt in Alltagssprache angezeigt.

Foto: K. Benfanich

MK:

Dies Das Folge Nr. 18 mit Mohcine Ramdan

Talk von und mit Tuncay Acar

 Habibi Kiosk
 18.1.2023
 Eintritt frei
 Habibi Kiosk
 18.1.2023
 Eintritt frei

Tuncay Acar wird mit Mohcine Ramdan über seine Musikprojekte und seine Arbeit als Sprachwissenschaftler sprechen. Anschließend werden beide eine musikalische Liveperformance darbieten.

Mohcine Ramdan ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der LMU München am Institut für Deutsch als Fremdsprache. Mit Begeisterung und Engagement versucht der gebürtige Marokkaner über Sprache Brücken zu bauen. Seine andere, ganz besondere, Leidenschaft gehört der Musik. Auch damit kann er Kulturen und Menschen zusammenbringen. Der gebürtige Marokkaner Mohcine Ramdan beschäftigte sich schon früh mit den Musikkulturen seiner Heimat. Dann studierte er Germanistik, Orientalistik und Romanistik und landete in München, wo er heute lebt. Die Vermittlung von Musik ist sein Herzensprojekt. Mohcine Ramdan verfügt mittlerweile über ein beachtliches Netzwerk aus Weltmusikern und ist mit seiner Band Jisr (arab. Brücke) zu einer zentralen Figur der Münchner Musikszene geworden. Einem immer größer werdenden Publikum bringt er die Musik seiner Heimat nahe. Mit der Gruppe JISR schafft er musikalische Begegnungen mit Musikern und Musikerinnen anderer Kulturen und Stile.
Auch in vielen Formationen ist Mohcine mit und ohne Jisr immer wieder zu sehen: mit Marja Burchard und ihrer Band Embryo oder mit Wolfi Schlick und der Express Brass Band.

Tuncay Acar ist Musiker, DJ, Blogger und Kulturaktivist aus München. Er widmet die Gesprächsreihe “Dies Das” Menschen und Themen, die meist am Rande der öffentlichen Wahrnehmung stattfinden. “Dies Das” sendet Impulse und schafft Bewusstsein für die real existierende Vielfalt abseits jedwelcher “Leitkultur”. Der Talk beinhaltet zusätzliche Formate wie Radio, Lectures, Performances, Lesungen, Konzerte, Ausstellungen, Screenings, etc.

Tuncay Acars Blog: www.triptown.de

Alternativ wird ein Livestream der Veranstaltung direkt auf dem Instagram-Kanal des Habibi Kiosk übertragen: @habibi_kiosk