Kammer 2
5. Apr 19:30 Uhr

TISCHSZENEN RELOADED – MATBACH MIUNIKH – DAMASKUS

ALS KÖCH/INNEN ZU GAST: JESSICA GLAUSE (REGISSEURIN „MIUNIKH – DAMASKUS“) UND DAS OPEN BORDER ENSEMBLE

Gespräch

Matbach (arabisch: Küche). Ab Mai begeben sich die Regisseurin Jessica Glause und das Open Border Ensemble (Majd Feddah, Kinan Hmedan, Kamel Najma) mit einem mobilen Pop-Up-Theater in das Münchner Umland. Zusammen mit weiteren SchauspielerInnen der Kammerspiele lassen sie in dem Projekt „Miunikh – Damaskus (Geschichten einer Stadt)“ die Erinne- rungen der beiden Städte verschmelzen. Im April werden sie bereits mit uns kochen, vom Probenprozess berichten und die Möglichkeiten einer grenzen- losen Stadt für die Gegenwart erörtern.