Claude

Männlich? Weiblich?
Das hängt von der Situation ab.
Das Wort neutral passt immer.

Claude Cahun ist vor über 100 Jahren in Frankreich geboren.
Claude hat sich von klein auf mit Kunst beschäftigt:
-  er hat fotografiert
-  er hat Bilder gemacht
-  er hat Texte geschrieben

Claude hatte eine Freundin.
Ihr Name war Suzanne Malherbe.
Sie hat auch als Künstlerin gearbeitet.

Dann kamen die Nazis an die Macht.
Sie mussten fliehen.
Viele Werke sind leider im Krieg verloren gegangen.

In diesem Stück geht es um Claude Cahun.
Es hat den Titel:
LA MER SOMBRE.
Das spricht man so aus:
La mär sobr.
Das ist Französisch und bedeutet:
Das dunkle Meer.

Regier führte Pınar Karabulut.
Das Stück wird zum 1. Mal aufgeführt:
Am 29. September 2022 im Werkraum.

#radikalexperimentell #dandy #demunbekanntenentgegen #dasdunklemeer
Nächster Termin: 23.12.
LA MER SOMBRE
Das spricht man so aus: • La mär sobr. • Das ist Französisch und...
Folgen wir den Zukünftigen
Die Zukünftigen