Lea Johanna Geszti

OFS-Schüler_in

Lea Johanna Geszti, geboren 1993 in Österreich, wuchs in Wien und der Steiermark auf. Nach mehreren Produktionen mit der freien Theatergruppe Ilz („Der Weibsteufel“, „Diener zweier Herren“, u.a.) begann sie im September 2014 ihre Ausbildung zu Schauspielerin an der Otto Falckenberg Schule in München. In dieser Zeit arbeitete sie u.a. mit Niels Bohrmann, Thomas Schmauser und Shenja Lacher. An den Münchner Kammerspielen war sie u.a. schon in Simon Stones Inszenierung „Rocco und seine Brüder“ zu sehen