Katrin Wolfermann

Kostüme

Katrin Wolfermann studierte nach einer Schneiderlehre Kostümbild bei Dirk von Bodisco und Reinhard von der Thannen an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg. Seit 2008 lebt sie als freischaffende Kostümbildnerin in Berlin. Sie entwirft Kostüme für Theater-, Tanz- und Opernproduktionen u.a. für das Thalia Theater, die Deutsche Oper Berlin, Schauspielhaus Bochum, Staatstheater Mainz, Schauspielhaus Graz und das Tanzhaus Zürich. Dort entstanden Zusammenarbeiten mit Regisseuren wie Jakop Ahlbom, Frank Abt, Christian Winkler, Bernadette La Hengst, Mirja Biel, Christine Eder. Mit Nicolas Stemann arbeitete sie schon für die Inszenierung „Die Schutzbefohlenen“ (Thalia Theater und Theater der Welt Mannheim 2014, Holland Festival Amsterdam 2014, eingeladen zum Theatertreffen Berlin 2015, Mühlheimer Theatertage 2015) und „Borgen“ an der Schaubühne in Berlin zusammen.