Kamel Najma

Schauspieler*in

Kamel Najma wurde 1974 in Damaskus geboren und machte nach seinem Abschluss 2004 am Institut für darstellende Künste ein Jahr später auch seinen Bachelor in französischer Literatur an der Universität in Damaskus. Zu seinen Erfahrungen zählen Interaktionstheater, Puppenspiel, Kindertheater, Bewegungstheater und weitere Schauspiel-Workshops von internationalen Theatermachern in Syrien und im Ausland (Frankreich, Italien, Dänemark). Er trat in syrischen Spielfilmen auf. Kamel arbeitete auch beim Radio und als Synchronsprecher für ausländische Serien.

Seit der Spielzeit 2017/18 ist Kamel Najma festes Ensemblemitglied der Münchner Kammerspiele und Teil des OPEN BORDER ENSEMBLES .