Ivana Uhlířová

Schauspieler_IN

Ivana Uhlířová, 1980 in im tschechischen Rýmařov geboren, arbeitet an verschiedenen Theatern in Tschechien, u.a. am Theater Divadlo Na Vinohradech, im Studio Hrdinů und insbesondere am Theater Divadlo Komedie. 2014 war sie in einem Stück von Darja Stocker in der Regie von Kamila Políkova am Schauspielhaus Zürich erstmals in einer deutschsprachigen Produktion zu sehen. In dieser Spielzeit spielt sie am Theater Bremen in Dusan David Parizeks Inszenierung von „Kauza Schwejk / Der Fall Švejk“, die bei den Wiener Festwochen 2015 Premiere feierte. Mit der Rolle de Mademoiselle Blanche in Dostojewskis „Der Spieler“ gastiert sie zum ersten Mal an den Münchner Kammerspielen.