News

DOLMETSCHER*IN GESUCHT

Für die bevorstehende Produktion „Melancholia“ suchen die Münchner Kammerspiele eine*n Dolmetscher*in für die Begleitung des Probenprozesses. Eine Vergütung ist vorgesehen.

Erforderliche Sprachkenntnisse: Deutsch – Arabisch (Middle Eastern Dialekt) – Englisch

Während der Probenzeiten soll der*die Dolmetscher*in die Kommunikation zwischen Regisseurin (deutschsprachig) und einem Schauspieler (arabisch sprechend) des Open Border Ensembles ermöglichen. Englischkenntnisse sind ebenso erwünscht.

Zeitraum: 29.04.-14.06.2019 / circa 6 – 8h pro Tag / übliche Probenzeiten: 10 – 18 Uhr
Profil: Aktiv, enthusiastisch, kontaktfreudig, Erfahrung im Bereich Darstellende Künste / Theater wäre wünschenswert, aber kein Muss.

Kontakt für weitere Informationen/Bewerbungen:
Frau Krystel Khoury, Künstlerische Leitung Open Border Ensemble
krystel.khoury@kammerspiele.de