News

Rima Kamel

Der Trailer ist online!

Der Heidelberger Stückemarkt ist eine Plattform für zeitgenössische deutschsprachige und internationale Dramatik und innovative künstlerische Ansätze.

„Point Of No Return“, inszeniert von Yael Ronen, wurde als Gastspiel zum Heidelberger Stückemarkt eingeladen.

Mülheimer Theatertage 2017

Wir freuen uns über die Einladung von „Wut“

Seit 1976 wird Mülheim an der Ruhr jedes Jahr im Mai/Juni zum Zentrum der deutschsprachigen Gegenwartsdramatik. Im Rahmen der Mülheimer Theatertage NRW „Stücke“ werden hier jährlich sieben bis acht Stücke in der jeweils wirksamsten Aufführung, meist der Uraufführung, gezeigt.

RINGSGWANDL & BAND: "WOANDERS - Saubere Musik und dreckige Geschichten"
Konzert am 25. April, 20:30 Uhr, Kammer 1, Tickets, Weitere Infos

HEINZ STRUNK: "JÜRGEN - DIE SHOW"

Lesung am 5. Mai, 20:00 Uhr, Kammer 1, Tickets

DANCE 2017:
Daina Ashbee: "Unrelated" & Trajal Harrell: "Caen Amour", Weitere Infos

ALFRED DORFER: "UND..."
Ein Solo-Abend mit dem Wiener Satiriker und Autor am 30. Mai, 20 Uhr, Kammer 1, Tickets, Weitere Infos

JOSEF HADER: "HADER SPIELT HADER"
Ein Theaterprogramm von und mit Josef Hader am 1. Juli, 20 Uhr, Kammer 1, Tickets, Weitere Infos


Konzerte

Bereits im Vorverkauf:

Alle kommenden Konzerte auf einen Blick!

Finden, abreißen, mitnehmen ...

Eines der #Kammershirts gefunden? Wir freuen uns über Bilder und Videos!

Wir waren für Sie überall in der Stadt unterwegs und haben die Plakate der neuen Spielzeit mit unseren brandneuen #Kammershirts versehen. Wer eines findet, ist herzlich eingeladen, es mitzunehmen. Wir freuen uns über Fotos und Videos, die dabei eventuell entstanden sind: presse@kammerspiele.de

„in all shapes and sizes“

Das Spielzeitheft für die Saison 2016/17 ist gedruckt und digital erhältlich

Das Spielzeitheft für die Saison 2016/17 ist erhältlich. Alle Informationen dazu, wie Sie es bekommen und was sich darin befindet, erhalten Sie in der News.

MEDIATHEK

Sehen Sie alle Trailer der Spielzeit 2016/2017

Mit unseren Trailern können Sie ab jetzt einen ersten Eindruck der neuen Inszenierungen und der Gastspiele an den Kammerspielen gewinnen – und ab und zu auch einen Blick auf und hinter die Bühne werfen.

Alle Videos finden Sie in unserer Mediathek.

KAMMERFLAT

Für nur 80 Euro 300 Tage im Jahr in die Kammerspiele gehen!

Studierende, SchülerInnen und Auszubildende bis 30 Jahre zahlen einmalig 80 Euro und gehören damit zum Club: Ihr könnt Euch bei fast allen Veranstaltungen (außer Konzerten) auf die Gästeliste setzen lassen oder einfach spontan vorbei kommen – solange der Vorrat reicht.