Kooperationen

Die Münchner Kammerspiele möchten eine Plattform für zivilgesellschaftliche Initiativen sein, die sich in München mit dem Thema Flucht und Ankunft beschäftigen, in dem das Theater Räume, Beratung und Ressourcen zur Verfügung stellt. Die Kammerspiele wollen sich langfristig und strukturell mit zivilgesellschaftlichen Akteuren der Flucht- und Migrationsarbeit vernetzen, um die Öffnung des Hauses in die Stadt nachhaltig zu gewährleisten.


Kooperationen mit zivilgesellschaftlichen Initiativen: German Alliance For Civillian Assistance e.V., Münchner Forum für Islam e.V., Refugee Friedenstafel der Religionsgemeinden, Grand Beauty Salon u.v.m.