Kammer 4 You

MK: SchulSpace

Wir übernehmen für eine Doppelstunde mit unseren interaktiven Workshopformaten über Zoom und Streaming, während der regulären Unterrichtszeit, den Unterricht. Anfrage genügt: elke.bauer@kammerspiele.de

Zoom-In und Stream, 90 Minuten
9/26 – DAS OKTOBERFESTATTENTAT
Ein Rechercheprojekt von Christine Umpfenbach ab 14+
Es war der schlimmste Terroranschlag in der Geschichte der Bundesrepublik. Und trotzdem hat er kaum Eingang in die kollektive Erinnerung dieses Landes gefunden (anders als beispielsweise 9/11 in den USA).Warum das so ist, davon erzählt dieses Theaterprojekt. Vor allem aber erzählt es die Geschichten der Überlebenden und Betroffenen des Anschlags. Das Projekt konzentriert sich auf die persönlichen Folgen, die solche Anschläge haben – und wie wir als Gesellschaft mit den von rechter Gewalt Betroffenen umgehen. Die Geschichten, die wir uns erzählen, bestimmen das kollektive Gedächtnis unserer Gesellschaft und damit unsere Aufmerksamkeit für die Formen unseres Zusammenlebens.

Zoom-In und Stream, 90 Minuten
THE DIGITAL ASSEMBLY / DIE VERSAMMLUNG
Ein wirklichkeitsnahes Schauspiel von Porte Parole zum Mitmachen ab 15+
DEMOKRATIE WIE GEHT DAS? Woran scheitert politischer Dialog? Bedeutet Toleranz auch Intoleranz zu tolerieren? Auch extremen Meinungen eine Plattform zu geben und jedem aufmerksam zuzuhören? Ist das gefährlich? Und wo verlaufen die Grenzen zu Zensur? Vier Menschen treffen sich bei einem Abendessen zum ersten Mal. Politisch, beruflich und kulturell haben sie die verschiedensten Hintergründe. Sie diskutieren über Zugehörigkeiten, Geschlechtergerechtigkeiten, diskriminierende Sprache und Religion. Sechs Schauspieler*innen spielen diese konfliktreiche Gesprächsrunde nach und dann haben die Schüler*innen, bzw. die Studierenden die Möglichkeit, sich an einen virtuellen Tisch zu setzen, Fragen zu stellen und im Live-Talk gemeinsam zu diskutieren.

Zoom-In und Stream, 90 Minuten
YUNG FAUST nach JWvGoethe von Leonie Böhm ab 16+
Was hat uns dieses über 200 Jahre alte Stück eigentlich noch zu sagen? Was hat dieser alte verzweifelte sinnsuchende Mann mit einem heutigen jugendlichen Lebensgefühl zu tun? Wir machen Schluss mit der faustschen Hypermaskulinität, Schluss mit Opfer-Frau Gretchen. Wir alle sind Faust in unserer Sehnsucht wahrhaftig zu sein, uns selbst zu spüren und intensive menschlichen Begegnungen zu leben. COME IN AND FEEL FAUST!

Zoom-In: Workshop, 90 Minuten
DAS EPISCHE THEATER UND DER V-EFFEKT ab 14+
Morgensonne oder Mond aus Pappe, Theaterblut oder echte Tränen?
Wir erforschen gemeinsam, wie es nach der Kunst der Deklamation und dem psychologischen Spiel zur Auflösung der Illusion kommen konnte und was es mit dem V-Effekt von Bertolt Brecht so auf sich hat.


Theaterproduktion mit Jugendlichen
WE WANT YOU wenn du zwischen 15 und 19 bist und Theater machen willst.
Wir wollen mit dir spielen, virtuell, live, egal – wir machen alles was geht, so oft wie möglich und präsentieren das dem Publikum.
Probenzeiten: Mittwoch, 17 – 21 Uhr, auch an Wochenenden, die ganzen Oster- und Pfingstferien. Wenn du deine Freizeit in Theater investieren willst, dann melde dich und mach mit. Keine Anmeldungen mehr möglich.


Theaterworkshops für alle im Alter von 8 bis 18 Jahren
Ostercamp All Inclusive 2021
Demokra Teens, Kings und Queens

Keine Anmeldungen mehr möglich.