Dachkammer

WHERE THERE IS A WALL, THERE IS A WILL: CHRIS REHBERGER UND FABIAN FOHRER

VORTRAGSREIHE DER TYPOGRAPHISCHEN GESELLSCHAFT MÜNCHEN: YOU’RE MY TYPE

Gespräch

Chris Rehberger, Agenturchef von Double Standards in Berlin, und Matthias Lilienthal, Intendant der Münchner Kammerspiele, verbindet eine langjährige vertrauensvolle Zusammenarbeit. 2003 haben sie gemeinsam die legendäre Boxer-Kampagne für das damals neu gegründete Theaterkombinat HAU in Berlin Kreuzberg entwickelt. Die Plakatkampagne wurde 2007 mit dem Designpreis in Silber ausgezeichnet. Der gemeinsame Weg führte bis nach München, wo Double Standards für die visuelle Gestaltung der Kammerspiele zuständig ist. 2012 wurde Rehberger von der Lead Academy zu Deutschlands einflussreichstem Designer gekürt, womit er den prestigeträchtigen Visual Leader Award gewann. Er ist bekannt für seine Arbeit mit Perlon Records, Nike, dem Guggenheim Museum New York, MTV und der Biennale in Venedig – um nur ein paar zu nennen. 2016 gründete er das Label Living Standards.

Tickets unter www.tgm-online.de / frei für Mitglieder der TGM / 9 Euro, erm. 6 Euro

Am 23. März 2018