Kammer 1

RITOURNELLE 2018

Festivalnacht für avancierte elektronische Popmusik / mit: Modeselektor (DJ-Set), Fatima Al Qadiri (DJ-Set), Yves Tumor (Live), Carl Gari & Abdullah Miniawy (Live), Shaddah Tuum (Live), Jonas Friedlich (DJ-Set), Benjamin Fröhlich (DJ-Set)

Festival

Die kommende Ausgabe von Ritournelle, der Festivalnacht für avancierte elektronische Popmusik in den Münchner Kammerspielen, steht für überwundene Blockaden, durchbrochene Mauern und Fluchtlinien in ein besseres Morgen. Das Berliner DJ-Duo Modeselektor – die beiden sind gleichzeitig zwei Drittel der Über-Pop-Band Moderat – wechselt mit nonchalanter Leichtigkeit zwischen Genres und Stilen und lotet so auch die Grenzen von Techno aus. Die im Senegal geborene und in Kuwait aufgewachsene Fatima Al Qadiri gilt als Aushängeschild einer neuen Queer-Pop-Bewegung, die mit polyrhythmischen elektronischen Arrangements konventionelle Konzepte von Kultur und Geschlecht unterwandert. Der US-Amerikaner Yves Tumor ist berüchtigt für seine energetischen Live-Shows und wurde soeben von dem renommierten Label Warp unter Vertrag genommen. Die Münchner Band Carl Gari verbindet die Psychedelik der deutschen Elektronik-Avantgarde mit einer zeitgenössischen Clubästhetik, schaut aber – nicht zuletzt durch die Vocals des ägyptischen Sufi-Sängers Abdullah Miniawy – über den eurozentrischen Tellerrand hinaus. Ein kollektives Ambient-Ritual mit Shaddah Tuum und DJ-Sets von Jonas Friedlich und Benjamin Fröhlich runden das fulminante Line-Up ab.

In Kooperation mit

Bayern 2/Zündfunk
  • Thumb 01 logo zf sw