Kammer 2

HERZENSLUST – WOHIN DIE FÜSSE TRAGEN …

EIN GESANGSWORKSHOP VON GEORGETTE DEE & HEINZ-PETER LANGE / 3. JAHRGANG SCHAUSPIEL DER OTTO FALCKENBERG SCHULE

Workshop

War der Mensch zuerst Wanderer oder Dörflebauer, Jäger und Sammler oder sesshaft? Wie ist es, frei durch die Welt zu streifen und wo es schön ist, zu bleiben, leben, lieben – weiter zu ziehen? Was ist das für ein Lebensgefühl, einfach im Jetzt zu sein, ohne Verpflichtungen und Zwänge? Erzählt werden Geschichten zum Thema „Zigeunerleben“, als Metapher für ein freies, ungebundenes Leben ohne Sorgen um Haus und Hof, Bausparverträge und Miete.

Mit: Marie-Joelle Blazejewski, Marie Domnig, Sina Dresp, Lennard Eger, Rosa Falkenhagen, Marcel Herrnsdorf, Tenzin Kolsch, Janus Torp, Niklas Wetzel, Klara Wördemann, Maria Wördemann Künstlerische Leitung: Georgette Dee, am Klavier: Heinz-Peter Lange