Kammer 4

Noahs Flut

Mit der Opernschule des Jewish Chamber Orchestra

Zwei Jahre lang wurde in der Opernschule des Jewish Chamber Orchestra Munich fleißig geprobt. Über 120 Kinder und Jugendliche – allesamt im Alter zwischen 7 und 18 Jahren – hielten teilweise zum ersten Mal in ihrem Leben ein Instrument in der Hand oder begaben sich auf oder hinter die Bühne: Als Chorist*innen und Sängerdarsteller*innen, Musiker*innen im Orchestergraben und als Mitarbeiter*innen hinter den Kulissen. Sie alle sind unter professioneller Anleitung in Benjamin Brittens Kinderoper „Noahs Flut“ zu sehen – inszeniert, mit Bühnenbild, Kostüm und Maske!

Die Opernschule des Jewish Chamber Orchestra Munich ist Teil der „Exzellenten Orchesterlandschaft Deutschland“, einem Förderprogramm der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.