LAMETTAREGEN

ein Projekt von Elke Bauer

Inszenierung: Elke Bauer

Schauspiel

Ein Projekt mit Zeitzeugen, die sich erinnern wollen.

„Ich denke schon, dass ich eine Kindheit hatte.“ Aus Interviews und Gesprächen wird Theater: Erlebte Geschichte aus der Perspektive von Kriegskindern, Kellerkindern, Flüchtlingskindern, die den Zweiten Weltkrieg überlebt haben. Erzählt von Zeitzeugen und Nachkriegskindern, die Zukunft kennen und sich erinnern wollen.

Mit

Anna Hörster, Anna Molitor, Gerd Bergmann, Herbert Volz, Ingmar Thilo, Kristin Elsen, Olga Renate Zang, Renate Krämer, Renate Marconi, Sabine Ennenbach, Ulla Singer

Inszenierung

Elke Bauer

Bühne

Sina Barbra Gentsch

Kostüme

Mara Strikker