Kammer 1

Konzert: Yo La Tengo

Yo La Tengo, gegründet 1984 in Hoboken, zählen zu den großen Pionieren und Altmeistern des Independent-Rock. Weil das Trio gleichermaßen in der Lage ist, wunderbare zerbrechliche Folksongs als auch episch ausufernde Improvisationen auf die Bühne zu bringen, wird das Konzert an den Münchner Kammerspielen in zwei höchst unterschiedliche Hälften geteilt. Der Abend beginnt mit einem 45 Minuten langen Set akustisch instrumentierter Musik in gedämpfter Lautstärke. Nach der Pause werden die Verstärker aufgedreht.

Präsentiert von Musikblog, Bayern 2, ByteFM, Rolling Stone.

Unterstützt von

Musikblog, Bayern 2, ByteFM, Rolling Stone
  • Thumb logo blackbg
  • Thumb logo 9
  • Thumb bytefm logotype
  • Thumb rslogo rot gross 1