Kammer 3

AFD LESEN

Mit Mitgliedern des Ensembles

Lesung

Was hat es mit dieser Partei auf sich, die sich „Alternative für Deutschland“ nennt – sind die alle ein bisschen Nazi? Anlässlich einer bundesweiten Zustimmungsquote von plus / minus 10 Prozent für die AfD nehmen die Kammerspiele sich die Reden und Thesenpapiere der Partei vor, um sie zuerst einmal zu lesen.

Einrichtung/Konzeption/Recherche
Yana Thönnes und Johanna Höhmann, es lesen Hassan Akkouch, Samouil Stoyanov, Julia Riedler, Stefan Merki