This page has not been translated into English. The page will be displayed in German.

Pascale Martin

Pascale Martin studierte Mode-Design in Basel und arbeitete anschließend als Kostümassistentin an den Münchner Kammerspielen, wo ihre ersten eigenen Arbeiten entstanden. Im April 2010 erhielt sie dafür den Preis der Förderer der Münchner Kammerspiele. Seitdem arbeitet sie als freischaffende Kostümbildnerin unter anderem an den Münchner Kammerspielen, am Schauspielhaus Zürich, am Maxim Gorki Theater Berlin, am Burgtheater Wien und am Thalia Theater Hamburg.