This page has not been translated into English. The page will be displayed in German.

Florian Buder

Florian Buder (they/them) studierte Mode an der Universität für angewandte Kunst Wien unter der künstlerischen Leitung von Bernhard Willhelm und Hussein Chalayan. Unterdessen lebte und arbeitete Florian in London, New York, Berlin und Kopenhagen wo they für Vivienne Westwood, Eckhaus Latta, Ximon Lee und Anne Sofie Madsen diverse Kollektionen mitentwickelte und auf der Paris/NY/Kopenhagen Fashionweek zeigte. Als Teil des Designteams von Marc O’Polo begleitete they zuletzt die Kollektionsentwicklung mit Fokus auf Denim.

Seit der Spielzeit 20/21 arbeitet Florian als feste Kostümassistenz an den Münchner Kammerspielen und realisiert nebenbei als freie*r Kostümbildner*in eigene Arbeiten u.a. für die Schauburg München.