This page has not been translated into English. The page will be displayed in German.

Photo: 30M Records

MK:

Musik: Seem | Festival — Otagh Band + Maurice Louca

Das Münchner Festival für zeitgenössische iranische Musik schlägt eine Brücke nach Ägypten
​Live: Otagh Band (Teheran) und Maurice Louca (Kairo/Berlin)

 Therese-Giehse-Halle
 16.12.2022
 3 hours
 Stroboskopeffekt, erhöhte Lautstärke
 15 euros, 10 euros reduced
 Therese-Giehse-Halle
 16.12.2022
 3 hours
 Stroboskopeffekt, erhöhte Lautstärke
 15 euros, 10 euros reduced

Das persische Wort Seem bedeutet auf Farsi sowohl Draht, als auch Kabel und Saite. Nehmen wir all diese Bedeutungen zusammen, entsteht eine perfekte musikalische Verbindung zwischen Tradition und elektronisch geprägter Gegenwart. Das Seem | Festival ist eine Initiative des Patogh e.V., der wiederum aus einem losen Verbund iranischer Studierender in München hervorging. Es findet an verschiedenen Orten der Stadt statt. Für die zweite Festivalausgabe präsentieren wir zwei besondere Nächte in den Kammerspielen in einer aufgeladenen Zeit voll Ungewissheiten. Wir werden spontan reagieren und mindestens einen Raum für Zusammenkunft schaffen. Geplant ist ein seltener Auftritt der Teheraner Otagh Band. Das Künstler*innenkollektiv wurde vom Komponisten Bamdad Afshar gegründet und vereint spektakuläre Bühnenauftritte mit theatralen Elementen. Ihre Musik versatzstückt persische Poesie und elektroakustische Komposition. Aber auch Rock und Folk finden Einklang in seine Klanghybriden. Die Otagh Band ist eine der spannendsten Formationen des heutigen Iran. Doch „Seem“ verbindet nicht nur Traditionen. Der Auftritt des Komponisten Maurice Louca schlägt eine Brücke in dessen Heimatland Ägypten, zu dem der Staat Iran seit 43 Jahren keine Beziehungen unterhält. Louca ist ein außergewöhnlicher Musikdenker, dessen Klang zwischen Electronica, psychedelischem Dub, Avantgarde-Jazz und ägyptischem Shaabi verortet ist. Meist hören wir ihn in Begleitung seiner zahlreichen Ensembles Alif, Dwarfs Of East Agouza, Lekhfa und vielen anderen. Heute haben wir die rare Gelegenheit, ihn solo zu erleben.

MK Musik in cooperation with the Seem | Festival
Next date: 17.12. Music What is the City?
Musik: Seem | Festival — Nacht der elektronischen Klänge
Das Münchner Festival für zeitgenössische iranische Musik • ​Live: Ali Phi, Ava Rasti, Pouya Ehsaei
Dates & Tickets
Fri 16.12. 20:00
Konzert
Musik: Seem | Festival — Otagh Band + Maurice Louca
  • Therese-Giehse-Halle
  • 16.12.2022
  • 3 hours
  • Stroboskopeffekt, erhöhte Lautstärke
  • 15 euros, 10 euros reduced