This page has not been translated into English. The page will be displayed in German.

MK:

The Theatermaker: Almasrahgy المسرحجي
#6

Eine Interview-Reihe mit Bassam Dawood und seinem Gast Maher Harbash

 Stream
 Arabic with English subtitles
 Admission free
 Stream
 Arabic with English subtitles
 Admission free

The Theatermaker: Almasrahgy ist eine monatliche Kulturreihe zum Thema Theater in Syrien, die in Form von Interviews mit syrischen Theatermacher*innen über die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des syrischen Theaters spricht. “The Theatermaker: Almasrahgy” erörtert die heutige Situation des syrischen Theaters und seiner Macher*innen, insbesondere im Hinblick auf die großen Herausforderungen, vor denen sie stehen. Die Interviews geben Einblicke in das persönliche Leben der Gäste, konzentrieren sich aber auf die Entwicklung von Theatermitteln und das Sammeln von Erfahrungen sowie auf die Fragen, die wir heute für dringlich halten. Wir werden über die Merkmale des syrischen Theaters sprechen, insbesondere über die Veränderungen seiner grundlegenden Elemente “hier und jetzt”. Wir erörtern die neuen Herausforderungen, die die Theaterproduktion in der Diaspora mit sich bringt, sowie die Begegnung mit unterschiedlichen Publikumsgruppen. Wir diskutieren auch die Umwandlung der Theaterproduktion in eine unabhängige Produktion in Syrien und eine teilweise unabhängige Produktion in der Diaspora.

Diese und andere Ideen wird The Theatermaker: Almasrahgy im Laufe des Jahres in einer Reihe von Interviews beleuchten.

The Theatermaker: Almasrahgy hat auch einen dokumentarischen Aspekt, da Gäste aus verschiedenen Generationen ausgewählt werden, um eine Brücke zwischen den Theatermacher*innen selbst zu schaffen. So werden diese Interviews der Katalysator für die Dokumentation der Vergangenheit des syrischen Theaters sein, sowie eine Gelegenheit für die jungen Theatermacher*innen der Zukunft.

Zu Gast in dieser Folge ist Maher Harbash

- Er reiste nach Frankreich, um Theaterbeleuchtung zu studieren, und erklärte, wie wichtig es seiner Meinung nach für den Beleuchtungsdesigner ist, Kenntnisse über die Analyse von Theatertexten und das dramatische Lesen zu haben.

- Maher Harbash erklärt den Unterschied in der Lichtgestaltung zwischen einer Tanztheateraufführung und einer traditionellen Theatervorstellung.

- Sprechen Theateraufführungen, die über Syrer sprechen und in Europa produziert werden, wirklich über Syrer? Haben sich ihre Ideen wie der syrische Charakter entwickelt?

Maher Harbash hat seinen Abschluss am Higher Institute of Dramatic Arts in Damaskus im Bereich Theaterkritik gemacht und danach Theaterlichtgestaltung in Frankreich studiert. Er arbeitete als Lichtdesigner für mehrere Theateraufführungen in Syrien und im Ausland. Bis zur seiner Ausreise aus Syrien 2011 war er Leiter der Abteilung für Theatertechniken am Higher Institute of Dramatic Arts.

Dates & Tickets
Wed 1.6. 19:00 – 20:30
Free
The Theatermaker: Almasrahgy المسرحجي
#6
  • Stream
  • Arabic with English subtitles
  • Admission free