This page has not been translated into English. The page will be displayed in German.

MK:

Spendenmöglichkeiten

Die Münchner Kammerspiele haben seit dem letzten Jahr die Theaterpartnerschaft „Sisterhood Kyiv – München“ ins Leben gerufen. An dieser Partnerschaft beteiligte Künstler*innen sind inzwischen aus dem Kriegsgebiet bei uns in München angekommen, um Schutz zu suchen. Wir, die künstlerische Leitung und die Dramaturgie, bemühen uns auf vielen Ebenen, die begonnene künstlerische Zusammenarbeit fortzusetzen.

Wir möchten auf folgende humanitäre Spendenmöglichkeiten aufmerksam machen:

Nothilfe Ukraine
Über Betterplace.org (Spendenplattform) können neben der betterplace-Spendenaktion > 47 unterschiedliche Ukraine-Projekte unterstützt werden.
Zur Spendenaktion von betterplace.org
 
Munich Kyiv Queer
Munich Kyiv Queer ruft zu Spenden für LGBTIQ*- Organisationen auf, die dringende Hilfe brauchen.
Direkt hier spenden: munichkyivqueer.org/donations/
 
Münchner Freiwilligenhilfe - Wir Helfen e.V.
Unterkunft, Begleitung und Sachspenden für Geflüchtete.
IBAN: DE32 7015 0000 1004 8704 14
BIC: SSKMDEMM (Stadtsparkasse München)
Betreff: Ukraine

Artists at Risk
Gemeinnützige Organisation an der Schnittstelle von Menschenrechten und Kunst.
Direkt hier spenden: https://artistsatrisk.org/donations/?lang=en

ÄRZTE OHNE GRENZEN e.V.
Medizinische Hilfe in Konfliktgebieten, nach Naturkatastrophen und beim Ausbruch von Epidemien
Direkt hier spenden: https://www.aerzte-ohne-grenzen.de/online-spenden