Die Woche der Vielen

09. - 17. November 2019

Gemeinsam mit vielen anderen Kulturinstitutionen in Bayern haben die Kammerspiele die Erklärung DER VIELEN unterzeichnet und sich damit zur Vielfältigkeit unserer Gesellschaft und einen Widerstand gegen völkisch-nationalistische Propaganda bekannt. Nach der Glänzenden Demo im Mai startet nun am 09. November eine WOCHE DER VIELEN in München.

Die Kammerspiele veranstalten in diesem Rahmen am 10. November einen Theaterworkshop für PoC/People of Color mit der Regisseurin Miriam Ibrahim (Anmeldung unter kammer4you@kammerspiele.de), am 12. November einen Abend in der Kammer 1 zu den Schicksalen von Kammerspiele-Mitarbeiter*innen während der NS-Zeit sowie am 17. November den Stadtspaziergang „Rechte Räume in München“.

Die Veranstaltungen in der Woche der Vielen an den Kammerspielen:

10. Nov 19, 13:00 bis 18:00 Uhr
Dachkammer

SAFE PLACE AND THEATER

THEATER-WORKSHOP FÜR PEOPLE OF COLOR MIT MIRIAM IBRAHIM / EINTRITT FREI, AUF ENGLISCH UND DEUTSCH, BITTE ANMELDEN

12. Nov 19, 20:00 bis 20:30 Uhr
Kammer 1

Schicksale

von Kammerspiele-Mitarbeiter*innen in der NS-Zeit

14. Nov 19, 20:00 bis 22:40 Uhr
Kammer 1

DOKTOR ALICI

VON OLGA BACH NACH „PROFESSOR BERNHARDI“ VON ARTHUR SCHNITZLER