Johanna

„Ich zittere innerlich im Körper, wenn ich Entscheidungen treffen soll.“

Johanna Kappauf wurde 1999 in München geboren. Sie arbeitet bei der SWW München Weberei und spielt bei der Theatergruppe „Die Blindgänger“. Sie hat an Inklusionsworkshops der Otto Falckenberg Schule 2019 und 2020 teilgenommen und ist für „Heidi weint“ und „Wer immer hofft stirbt singend“ als Gast an den Münchner Kammerspielen engagiert. Ab der Spielzeit 2022/23 gehört sie fest zum Ensemble der Münchner Kammerspiele und wird weiterhin Teilzeit bei SWW München weben.

Sie ist radikal ehrlich. Sie ist berührbar und berührt zu gleich.

Sie unterläuft Erwartungen mit Humor, Weichheit und Klarheit.

Sie erweitert und sprengt die Orte, die ihr als Person mit Beeinträchtigung in der Gesellschaft zugewiesenen werden: durch ihre Poesie, ihrer Kunst, ihr Einfühlungsvermögen.

#einSchrittnachdemanderen #radikalehrlich #berührbarbleiben
Folgen wir den Zukünftigen
Die Zukünftigen