Abonnement

Abonnent*innen haben Vorteile:

  • Alle wichtigen Inszenierungen sehen
  • Einladung zu exklusiven Abo-Veranstaltungen
  • Freier Eintritt zu allen Einführungen und Künstlergesprächen
  • Feste Platzreservierung in der Kammer 1 (Schauspielhaus)
  • Karten vor dem offiziellen Vorverkaufsbeginn kaufen
  • 30% Ermäßigung auf zusätzliche Karten
  • Ermäßigung auch im Thalia Theater Hamburg, Burgtheater Wien und Schauspielhaus Zürich
  • Übertragbarer Abo-Ausweis
  • MVV inklusive

JUNGES ABO

Das flexible Abo für alle Student*innen, Schüler*innen und Auszubildende bis 30 Jahre:
6 Vorstellungen freier Wahl für 29 €
Gilt in den Platzkategorien 3 - 5 sowie an der Abendkasse auf den besten verfügbaren Plätzen

(bei Vorlage eines gültigen Ermäßigungsnachweises (Schüler*innenausweis, Immatrikulationsbescheinigung etc.)

Unterstützt von WG-Gesucht.de.
WG-Gesucht.de gibt Kultur ein Zuhause ist eine Initiative, die bei jungen Menschen die Lust auf das kulturelle Angebot in ihrer Stadt wecken soll.


ABO INTERNATIONAL

Das exklusive und limitierte „Abo International 2019/20“ für die letzte Spielzeit unter der Intendanz von Matthias Lilienthal gibt es ab sofort neu im Verkauf.

Wählen Sie vier von neun Produktionen in Kammer 1 mit englischen Übertiteln aus und sichern Sie sich Ihre Vorstellungstickets schon jeweils einen Tag vor dem offiziellen Vorverkaufsstart. Die Tickets können an unserer Kasse entweder im Voraus oder am Abend der Veranstaltung erworben werden.

Zur Auswahl stehen „Nirvanas Last“, „Drei Schwestern“, „#Genesis“, „Macbeth“, „Melancholia“, „No Sex“, „Trommeln in der Nacht“, „Das Leben des Vernon Subutex“ und „Tiefer Schweb“.

ABO VORTEILE

Programm und Abo-Vorstellungen

Intendant Matthias Lilienthal und sein künstlerisches Team stellen Ihnen exklusiv den neuen Spielplan in der Abo-Konferenz vor. Die für das Abo geplanten Inszenierungen werden zu Spielzeitbeginn per Brief bekannt gegeben (Änderungen vorbehalten).

Bekanntgabe Abo-Termine

Die Abo-Termine in der Kammer 1 (Schauspielhaus) stehen zum Spielzeitbeginn bereits für die erste Hälfte der Spielzeit fest und werden per Brief bekannt gegeben. Ende Januar folgen die restlichen Termine. Die Abo-Termine in der Kammer 2 (Spielhalle) und in der Kammer 3 (Werkraum) werden mit dem Monatsspielplan sowie unter www.muenchner-kammerspiele.de/abo veröffentlicht.

Vorgezogener Vorverkauf

Für AbonnentInnen beginnt der Vorverkauf einen Tag vor dem regulären Verkaufsstart, in der Regel am 2. eines Monats für das Programm des Folgemonats.

Abo-Ausweis ist Eintrittskarte und MVV-Ticket

Der Abo-Ausweis gilt am Tag des Abo-Aufrufs als Eintrittskarte und als MVV-Ticket für die Hin- und Rückfahrt im gesamten MVV-Gebiet. Bitte tragen Sie hierfür den Termin auf Ihrem Ausweis ein. Der Abo-Ausweis ist übertragbar und kann für die Abo-Aufrufe weiter gegeben werden. Außerdem erhalten Sie damit freien Eintritt zu allen Einführungen sowie Publikums- und Künstlergesprächen.

Bei Verlust des Abo-Ausweises erhalten Sie für 5 Euro einen Ersatzausweis. Bei Nichterscheinen zu Vorstellungsbeginn verfällt der Anspruch auf Sitzplatz und Einlass.

Abo-Ermäßigung

Mit dem Abo sparen Sie bis zu 40 % gegenüber dem Normalpreis. Für weitere Vorstellungen können Sie mit dem Abo-Ausweis Karten zu 30 % Ermäßigung für sich kaufen. Diese Karten sind personalisiert und nur in Verbindung mit dem Abo-Ausweis gültig. Diese Ermäßigung gilt auch im Thalia Theater Hamburg, im Burgtheater Wien und im Schauspielhaus Zürich.

Abmelden des Abo-Termins

Sie können zwei Ihrer Abo-Termine problemlos bis zwei Werktage vorher persönlich, schriftlich oder telefonisch abmelden. Sie erhalten einen Wertgutschein, den Sie an der Tageskasse für einen anderen Termin in der laufenden Spielzeit einlösen können. Der Gutschein beträgt die Höhe des Kartenpreises mit Abo-Vorteil, beim Nachmittags-Abo in Höhe von 70% des Normalpreises, beim Zusatzplatz in Höhe von 7€. Ab der dritten Abmeldung berechnen wir eine Bearbeitungsgebühr von 5€.

Laufzeit und Verlängerung

Ihr Abo gilt für eine Spielzeit. Wenn Sie AbonnentIn bleiben möchten, brauchen Sie nichts weiter zu tun. Ihr Abo verlängert sich automatisch um eine weitere Spielzeit zu den für die neue Spielzeit geltenden Konditionen. Über Änderungen werden Sie frühzeitig informiert. Das Abo kann bis zum 31. Mai beidseitig gekündigt werden.

Zahlungsbedingungen

Wenn Sie Abonnent geworden sind, senden wir Ihnen eine Rechnung. Sie können Ihr Abo dann per Überweisung oder an der Tageskasse bezahlen, oder Sie erteilen uns eine Einzugsermächtigung. Sollte die Zahlung nicht fristgerecht eintreffen, behalten wir uns vor, den Abo-Platz weiterzugeben.

Persönliche Beratung

Abo-Service

Telefon: 089/233 966 02
E-Mail: abonnement@kammerspiele.de

Abo Termine

Sie sind bereits AbonnentIn der Münchner Kammerspiele?

Dann finden Sie hier über Ihren Wochentag und die Farbe Ihrer Abo-Serie Ihre Vorstellungen und Termine. Die Farbe Ihrer Abo-Serie finden Sie auf Ihrem Abo-Ausweis.

Hier geht´s zu den Abo-Terminen...

Saalplan