Large hp shy apartments c matthias kestel 9838

Isartor 1.1

Im Isartor

Seit über 650 Jahren bietet das Isartor Passanten und Händlern Schutz. Einst noch vor den Angriffen durch feindliche Belagerer, heute vor dem plötzlichen Regenschauer während einer Shoppingtour. Das Isartor war einst Münchens Haupteingang, Könige und Kaiser zogen hier in die Stadt hinein, heute zeigt es immerhin noch die Uhrzeit an, sei es auch manchmal eine verdrehte. Eine Gruppe aus Linz hat das Isartor als Schutzraum wiederentdeckt und verwandelt es in eine mittelalterlich anmutende Schlafstätte. Umgeben von meterdicken Mauern und durch den kühlen Stein vom urbanen Trubel abgeschirmt kann sich der oder die nächtliche Bewohner_in des Isartors einen strahlend schönen Ritter herbeiträumen oder ein Minnegedicht für ein schnurrbärtiges Burgfräulein schreiben, das womöglich Schutz vor der aufgehenden Morgensonne sucht und klopfend Einlass begehrt.
Von: Stepana Cihlova, Katrin Engelbogen, Sebastian Moik, Vera Rupp, Simon Strobl, Rudolf Wittmann

2-Personen-Apartment, 35 EUR, erm. 28 EUR pro Nacht (inklusive Frühstück)

Ermäßigungen gelten für IKEA FAMILY Mitglieder sowie alle anderen Ermäßigungsberechtigten.

Tickets an der Tageskasse der Münchner Kammerspiele
Maximilianstr. 28, 80539 München
Tel. 089 / 233 966 00