Sebastien Dupouey

Video

Sébastien Dupouey, geboren 1969 in Frankreich, arbeitete nach seinem Studium an der École Nationale Supérieure des Arts Décoratifs de Paris als Musiker und Grafikdesigner für die französische Musikszene. Später führte er Regie bei Musikvideoproduktionen sowie beim französischen Fernsehen. Seit 2005 gestaltet er Videosequenzen fürs Theater und entwickelt nebenher Videoinstallationen und Filmprojekte.

An den Münchner Kammerspielen entwarf und produzierte er die Videosequenzen u.a. für „Vor Sonnenaufgang“ (Regie: Thomas Ostermeier, 2005), „Die Ehe Der Maria Braun“ (Regie: Thomas Ostermeier, 2007), „Schnee“ (Regie: Lars-Ole Walburg, 2008) und „Platonow“ (Regie: Stefan Pucher, 2009).