Kammer 2

FREISCHWIMMER FESTIVAL: WIEVIEL SZENE BRAUCHT DIE STADT?

MIT ANGELIKA FINK (PATHOS MÜNCHEN), UTE GRÖBEL (HOCHX), CHRISTOPH GURK (MÜNCHNER KAMMERSPIELE), MATTHIAS PEES (MOUSONTURM FFM), SARAH ISRAEL (RODEO FESTIVAL), TILMANN BROSZAT (SPIELART FESTIVAL), MARC GEGENFURTNER (KULTURREFERAT MÜNCHEN)

Gespräch

MODERATION: SUSANNE TRAUB (GOETHE-INSTITUT)

Eintritt frei.

Teil von FREISCHWIMMER FESTIVAL