Kammer 1
19:00 Uhr
Large der spieler 0545 david baltzer hoch

DER SPIELER

Nach dem Roman von Fjodor Dostojewski

Inszenierung: Christopher Rüping

Schauspiel

News

Large mittelreich vorab judithbuss 3990

Berliner Theatertreffen 2016

Wir sind dabei mit Anna-Sophie Mahlers Inszenierung "Mittelreich"!

Das Finden der Bilder

ein Probenbesuch bei „Caspar Western Friedrich“

Large cwf quesne 2836

Ein paar Cowboys schlendern über die Bühne. Durch ihre Hüte klar erkennbar, heben sie sich zunächst nur als dunkle Silhouetten vom Hintergrund ab. Dieser ist zwar hell erleuchtet aber nur ganz verschwommen durch einen milchweißen Plastikvorhang zu sehen. Caspar David Friedrichs Nebelmeer hat es auf die Bühne geschafft. Die Probe zu „Caspar Western Friedrich“ beginnt ...

Offener Prozess. Die NSU-Protokolle II

LESUNG MIT DEN ENSEMBLES DES RESIDENZTHEATERS, DES MÜNCHNER VOLKSTHEATERS UND DER MÜNCHNER KAMMERSPIELE Am 26. Januar

Large nsu protokolle1

Seit dem 6. Mai 2013 läuft im Münchner Oberlandesgericht der Prozess um die zehnjährige Mordserie des sogenannten „Nationalsozialistischen Untergrunds“. Je länger das Verfahren dauert, desto deutlicher wird nicht nur das Versagen der staatlichen Institutionen bei der Aufklärung der Terrorakte. Es wird vielmehr auch immer fraglicher, inwiefern der Prozess selbst überhaupt zu unserem Selbstverständnis von Staat und Gesellschaft beitragen kann ...

Du musst dein Leben ändern?

Symposium vom 15.-17. Januar

Large qualitaetskontrolle hp2 195

Wer von Inklusion spricht, darf von ihren gesellschaftlichen Bedingungen nicht schweigen. Das 3-tägige Symposium „Du musst dein Leben ändern?“ (15.-17. Januar, Eintritt frei) widmet sich den Möglichkeiten von Optimierung und Machbarkeit, Exklusion und Selektion in Gesprächen, Vorträgen, Lesungen und künstlerische Darbietungen. Den Themen des Symposiums, darunter gesellschaftliche Exklusion, Körper 2.0, Kunst und Leben sowie Robotik und Romantik, nähern wir uns aus vier verschiedenen Herangehensweisen, der ethischen, der ästhetischen, der philosophischen und der gesellschaftspolitischen.

Adressen

Münchner Kammerspiele
Kammer 1/2/3
Falckenbergstraße 2
80539 München
Tel.: 089 / 233 371 00

Kammer 1 (Schauspielhaus)
Maximilianstraße 26-28

Kammer 2 (Spielhalle)
Falckenbergstraße 1

Kammer 3 (Werkraum)
Hildegardstraße 1

Postadresse
Münchner Kammerspiele
Postfach 10 10 38
80084 München

Vorverkauf // Tageskasse // Abo

Vorverkaufsstart

Der Vorverkauf für den Monat MÄRZ startet am Mittwoch, den 3. Februar, für Theatercard-Inhaber sowie Abonnenten bereits am Dienstag, 2. Februar 2016.


Tageskasse
Maximilianstraße 28, 80539 München
Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 10 – 18 Uhr, Sa. 10 – 13 Uhr

Die Abendkasse öffnet jeweils eine Stunde vor
Vorstellungsbeginn am jeweiligen Spielort.

Telefonservice: 089 / 233 966 00
Ansage: 089 / 233 966 01
Fax: 089 / 233 966 05
E-Mail: theaterkasse@kammerspiele.de


Abo-Service

Pia Weidner-Bohnenberger
089 / 233 966 02 / Fax -05
abonnement@kammerspiele.de


Karten online kaufen

Karten direkt und einfach online buchen:
Online Tickets

Newsletter abonnieren

Immer up to date mit dem Newsletter der Münchner Kammerspiele, auch speziell für junge Menschen, english speaking und BAR people.

Mehr Infos